News

F-Jugend Saisonauftaktfeier

Am 26.09.2022 wurde im Vereinsheim des SV Straßlach – aus Sicht der Kinder endlich – die Feier zum Saisonauftakt der F-Jugend nachgeholt, nachdem diese bereits mehrfach verschoben werden musste.

20 Kinder, die meisten in Begleitung ihrer Eltern, freuten sich schon sehr auf das große Pizzaessen, welches von den Eltern gemeinschaftlich organisiert und bezahlt worden war. Wie erwartet, blieb nicht ein einziges Stück übrig. Die Getränke zum Essen wurden vom SV Straßlach gestellt, wofür wir uns hier nochmals stellvertretend bei Herrn Niko Stoßberger bedanken.

Im Anschluss wurden verschiedene Spiele gespielt und auch der Fußball kam in Form des Tischkickers nicht zu kurz.

Das große Highlight des Nachmittags stand aber noch bevor: Nach der Spielpause wurden sowohl alle Kinder sowie der gesamte Trainerstab mit neuen SV Straßlach Regenjacken, Trainingsanzügen, Trainingsshirts und Sporttaschen ausgestattet, die von Thomas Reitzel (Firma vdHRR von der Heyden / Reitzel / Reichenberger) und Florian Binderer gemeinschaftlich gesponsort wurden. An dieser Stelle noch einmal ein ganz besonderes Dankeschön an die beiden außerordentlich großzügigen Spender!

 

Die Kinder freuen sich zusammen mit den beiden Sponsoren über die neuen Trainingsanzüge

 

Zum Abschluss gab der Trainerstab noch einen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten, die neben vielen Freundschafts- und Punktspielen auch ein Trainingslager für die Kinder planen.

 

 

Unsere F-Jugend Trainer haben viel mit den Kindern vor, unter anderem ist ein Trainingslager in Planung

 

Insgesamt war es wieder ein rundum gelungener Abend, nach dessen Ende 20 Kinder glücklich und mit strahlenden Augen nach Hause gingen und sich schon sehr auf ihr erstes Training in den neuen Anzügen freuten.

 

 

Ausflug der E- und F-Jugendmannschaften des SV Straßlach

 

 

Aufgrund der hervorragenden Leistungen in der Vorsaison und vor allem des vorbildlichen Engagements der Kinder im Sport suchten einige Eltern nach einer Möglichkeit, den jungen Sportler ein außergewöhnliches Event als Anerkennung zu ermöglichen.

Nach kurzer Suche war das passende Event gefunden: das Auswärtsspiel in der ersten Bundesliga des FC Bayern beim FC Augsburg.

Damit startete die Vorbereitung: Es wurden die Teilnehmerlisten erstellt (alle Anmeldungen konnten berücksichtigt werden), beim Ticketservice des FC Augsburg wurden die Tickets geordert, es wurde ein Bus für die Fahrt organisiert (dabei konnte sogar der als Schulbusfahrer bekannte Liebling der Kinder, Diego, als Fahrer gewonnen werden), ein Restaurant für die Abendverpflegung wurde gesucht und reserviert und es wurden sogar Banner und Fahnen geordert, um den Bus entsprechend in Vereinsfarben des SV Straßlach zu schmücken.

Am 17.09.2022 war es dann so weit.


Aufgeregt warteten 27 Kinder zusammen mit einigen Erwachsenen als Begleitung am Bürgerhaus, um von dort zur WWK Arena nach Augsburg zu starten. Auf der Hinfahrt wurde die Stimmung schon sehr gut mit einschlägigen Fußball- und Partysongs eingeheizt, sodass alle dann besten eingestimmt und super gelaunt rechtzeitig vor Anpfiff ihre Plätze in der Arena einnehmen konnten.

Das Spiel selbst war sehr spannend und abwechslungsreich und zeigte im Ergebnis den Kindern, dass auch die auf dem Papier schwächere Mannschaft mit viel Einsatz und Siegeswillen ein solches Spiel gewinnen kann.

Nach dem Spiel ging es dann zum gemeinsamen Abendessen in eine Pizzeria in Augsburg, wo die reservierten Tische schon auf die Gruppe warteten. Dank der Essensvorbestellung, die schon während der Busfahrt erfolgte, bekamen auch alle sehr schnell ihr Essen. Dabei wurde viel über den Spielverlauf und einige Szenen diskutiert und gefachsimpelt. Dies wurde sehr angeregt geführt, da unter den Kindern sowohl Augsburg- als auch Bayernfans vertreten waren.

Nach dem Abendessen ging es gestärkt auf den Heimweg, auf dem Diego die Gruppe sicher und heil wieder nach Straßlach brachte, wo alle gegen 21:30 wohlbehalten uns bestens gelaunt ankamen.

Insgesamt ein herausragend vorbereitet und durchgeführtes Event, das allen Teilnehmer, vor allem bestimmt den Kindern, noch lange sehr gut in Erinnerung bleiben wird.

Ein ganz besonderer Dank geht dabei an Carolin Röhlen für die Idee und die Planung und Vorbereitung (wobei diese ihresgleichen sucht, es wurde absolut nichts dem Zufall überlassen), Julia Zangemeister für die Unterstützung bei der Erstellung der Banner und Fahnen, Niko Stoßberger für die Bezuschussung des Events durch den SV Straßlach sowie Maxi Künzel für die spontane Einladung der GESAMTEN Gruppe zum Abendessen!

 

Marina Beierbeck & Andreas Röhlen

Jahreshauptversammlung 2022

 

Fußball: Neue Trikots für die U9

Zum Saisonende hat unsere F-Jugend noch eine besondere Prämie für ihre hervorragende Saison bekommen: Thomas Reitzel von der "Von der Heyden, Reitzel & Reichenberger GmbH", selbst im Trainerstab der Jugendabteilung, rüstete unsere Erfolgskicker mit neuen Trikots aus.
Herzlichen Dank im Namen der Kids und des ganzen Vereins!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.